DELUXE - Anti-Aging


Hier werden Sie sozusagen von Kopf bis Fuss verwöhnt.

Sie geniessen einen Begrüssungsdrink nach Wahl, lassen ihre Füsse im wunderbar warmen Wasserbad sprudeln und erhalten anschliessend eine lösende Fussmassage mit hochwertigen Ölen.

Natürlich geht es danach zur Gesichtspflege, bei der die Haut sanft gereinigt, mit duftenden Hydrolaten und einem Peeling vorbereitet, angeregt und durchblutet wird. Die warmen Kompressen verstärken die Wirkung und entschleunigen wunderbar. Anschliessend verwöhne ich Sie mit einem speziell straffenden Anti-Aging-Serum und einer sehr pflegenden Feuchtigkeitsmaske, die Ihre Haut nährt, mit den fehlenden Wirkstoffen versorgt und Lebendigkeit in Ihr Gesicht "zaubert".

Während des Einwirkens der Maske erhalten Sie eine Handmassage.
Selbstverständlich geniessen Sie auch während dieser Behandlung die wohltuende Gesichts-, Nacken- und Dekolletémassage. 
Diese Gesichtspflege mildert Fältchen sichtbar und lässt Sie und Ihre Haut strahlen.



Info Zucker:

Zu hoher Zuckerkonsum lässt die Haut altern und Mikroentzündungen entstehen, die das Kollagen und Elastin in unserer Haut angreifen. Die kollagenen Fasern verklumpen. Die Folgen sind eine gelbliche Hautfarbe, Unreinheiten und frühzeitige Hautalterung.  

Dass zu viel Zucker Übergewicht, Karies und Krankheiten fördert ist jedem bewusst. Doch auch unsere Haut dankt es uns und wird sich von der schönsten Seite zeigen, wenn wir übermässigen Zucker vermeiden.


Auf das süsse Dessert beim Lieblingsitaliener alle 2 Wochen muss nicht verzichtet werden. Viel wichtiger sind die versteckten raffinierten Haushaltszucker im Alltag.


Info Zigaretten:

Warum wirkt die Haut des Rauchers grau und fahl?

Weil Nikotin die Gefässe verengt und diese somit verstopft.

Es gelangen weniger Sauerstoff und Nährstoffe in die Haut.

Das führt dazu, dass Kollagen abgebaut wird und somit die Haltefasern ausgeleiert werden. Die Haut schlabbert schneller und die Oberlippe zeigt oft tiefe strahlenförmige Furchen.

Zudem fördert Rauchen Entzündungen und verdoppelt die Talgproduktion. Da wird aus einem Mitesser schnell ein entzündeter Aknepickel.